Einladung zur Veranstaltung am Dienstag, dem 09.04.2019,
um 20.00 Uhr im Seniorenzentrum Maria- Hilf, Goetersstr. 30



Liebe KKVerinnen, liebe KKVer, verehrte Gäste,

seit dem Bundestagswahlkampf 2017 ist das Thema "Pflege" in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt, speziell Pflege im Alter. Unsere Gesellschaft altert bekanntlich, zum Einen weil viele Menschen in Deutschland ein immer höheres Lebensalter erreichen, zum Anderen, weil weniger Kinder geboren werden. Pflege im Alter wird - was die Pflegebedürftigen idR wünschen und auch zumeist in ihrem objektiven Interesse liegt - im weit überwiegenden Maße nicht in Heimen, sondern in den gewohnten vier Wänden geleistet. Familienangehörige und externe Kräfte erbringen die Pflege. Die von Minister Norbert Blüm durchgesetzte Pflegepflichtversicherung unterstützt die Pflegebedürftigen bei der Finanzierung der Leistungen. Die bei der häuslichen Pflege anstehenden Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten wollen wir

am 09. April 2019 um 20 Uhr

mit unserer Referentin, der langjährigen Leiterin des Bereichs "ambulante Pflege" im Caritasverband unserer Region

Frau Beate Caelers

erörtern. Frau Caelers wird in das Thema des Abend einführen, anschließend wollen wir ins Gespräch kommen.

Aus unserem Vereinsleben

Nach einigen Jahren findet der KKV-Bundesverbandstag wieder im Rheinland statt, nämlich vom 31. Mai bis 02. Juni in Kaarst. Das erleichtert es uns Viersenern, an der einen oder anderen Veranstaltung teilzunehmen und unsere Verbundenheit mit den Mitgliedern aus anderen Ortsgemeinschaften zu zeigen. Nachdem das endgültige Programm seit einiger Zeit vorliegt und der Anmeldeschluss feststeht, hier nun die Veranstaltungen, die aus Vorstandssicht auf Ihr Interesse stoßen sollten:

31. Mai um 13.30 Uhr: Eröffnung und anschl. Podiumsdiskussion zum Verbandstagsthema "Die Zukunft beflügeln", u.a. mit Erzbischof Heiner Koch und MdB Ansgar Heveling im Mercure-Hotel Kaarst (bis 16.30 Uhr)

31. Mai um 18 Uhr: Eröffnungsmesse in St. Antonius, Kaarst-Vorst mit Erzbischof Koch und dem geistlichen Beirat des Bundes-KKV Prof. Schallenberg

anschl. Begrüßungsabend im Pfarrzentrum neben der Kirche, Kostenbeitrag inkl. Abendessen, Getränken und kleinem Programm: 25 €

01. Juni um 19 Uhr: Kaarster Abend im Mercure-Hotel, Kaarst, Kostenbeitrag inkl. festlichem Buffet und Programm (ohne Getränke): 32 €.

02. Juni um 10 Uhr in St. Martinus, Kaarst: Hl. Messe mit Weihbischof Schwaderlapp, Köln

02. Juni um 12 Uhr im Rathaus Kaarst: Festliche Stunde mit Festredner Landesfinanz-minister Lutz Lienenkämper anschl. Möglichkeit eines Mittagsimbisses, Kostenbeitrag für Imbiss: 13 €.

Bitte melden Sie sich verbindlich zur Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung bis zum 05. April 2019 bei Marlene Redecker an ( Tel. 02162-350250 oder info@kkv-viersen.de ), nach der Anmeldung nennen wir Ihnen den Teilnahmepreis, den Sie anschl. bis 12. April auf das KKV-Konto überweisen mögen.